MT3456F201702 Frankfurt/ Kronberg

Eine neues Event des MatheTreff Frankfurt findet am 18.&19. Februar 2017 in Kronberg im Taunus statt.

Neben vielseitigen mathematischen Fragestellungen erschliessen wir uns gemeinsam, wie man im Team oder alleine mit mathematisch-wirtschaflichen Entscheidungen ein virtuelles Unternehmen führt. 

In einem Planspiel lernen die Teilnehmer/innen in Teams spielerisch die Situation und die Aufgaben eines Unternehmers kennen, treffen wie ein "richtiger" Geschäftsführer eigene Entscheidungen und erleben die Konsequenzen ihres Handelns. 

Das Angebot richtet sich an mathematisch besonders begabte und wirtschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6.

Mathematisch-wirtschaftliche Planspiele werden bereits seit 2015 durchgeführt, mit mehr als 80% wiederholt kommenden Teilnehmer/innen, deren Erwartungen in über 90% voll erfüllt wurden!

Wir sind Samstag/ 18. Februar (ca. 10-16 Uhr) und Sonntag/ 19. Februar (ca. 10-14 Uhr) zu Gast bei einer Spezialelektronik-Firma in Kronberg Süd, Am Auernberg, direkt gegenüber der S-Bahn Haltestelle.

Bitte bringen Sie für das umfangreichere benötigte Material einen Kostenbeitrag von ca. €4 mit. Für Snacks und Getränke wird wie üblich gesorgt.

Bei Fragen können Sie uns gerne ansprechen, thorsten.schopf@z-f-m.de oder telefonisch unter +49(162)8321041 (kein Chat/SMS).

Veranstaltungszeitraum: 
18.02.2017 - 19.02.2017
Anmeldezeitraum: 
21.01.2017 - 11.02.2017
Teilnehmerzahl: 
12
Veranstaltungsort: 
Kronberg im Taunus
Entgelt: 
€25
Projektzugehörigkeit: