MW-E 2013

Am 20. Februar 2013 findet zum 14. Mal der Mathematikwettbewerb für die Einführungspahse (MW-E) der Gymnasialen Oberstufe statt.

Es gelten für diesen Wettbewerb unverändert folgende Bedingungen:

  • Die Schulen nehmen freiwillig am Wettbewerb teil.
  • Die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase der Gymnasialen Oberstufen an hessischen Schulen schreiben in der 3. und 4. Stunde die Wettbewerbsklausur.
  • Die Schulen entscheiden, ob sie die Ergebnisse der Klausur an Projektleiter Dieter Kuch zurückmelden, der eine Auswertung auf der Basis der gemeldeten Ergebnisse machen wird.
  • Die Rückmeldungen der Gesamtergebisse und des Schulsiegers erfolgt online, per Fax oder auf dem Postweg.
  • Zur online-Rückmeldung stehen nach dem 20. Februar hier die entsprechenden Formulare bereit.

Um für den Mathematikwettbewerb E etwas zurückmelden zu können, müssen Sie im System (lediglich mit Ihrem Vornamen, Nachnamen und Ihrer eMail-Adresse) registriert sein und sich im System anmelden.
Falls Sie noch nicht registriert sein sollten, können das hier nachholen.

Veranstaltungszeitraum: 
20.02.2013
Teilnehmerzahl: 
2000
Rückmeldezeitraum: 
20.02.2013 - 24.03.2013
Projektzugehörigkeit: