Medienmitteilung 27. Oktober 2014: Schüler lassen Verkehr fließen

Untertitel: 
Kreative Leistungen bei der Modellierungswoche in Fuldatal

 

Fuldatal. Realistische Probleme mit Alltagsbezug, motivierte Schüler und kreative Lösungswege: Die Mathematische Modellierungswoche (MODWO) des ZFM ging auch in diesem Jahr in ein extrem spannendes Finale. In der Reinhardswaldschule Fuldatal bei Kassel  trafen sich 40 leistungsstarke Oberstufenschüler aus vier Bundesländern, um fünf Tage lang mit Mathematik als Werkzeug komplexe Aufgaben zu lösen. In acht Teams haben die Teilnehmer ihr Schulwissen virtuos kombiniert und angewandt. Die Schüler hatten sich beim Tag der Mathematik  des ZFM im März dieses Jahres qualifiziert. In Fuldatal zeigten sie durchweg hervorragende Leistungen bis zu den sehr plastischen Abschlusspräsentationen vor Publikum und Pressevertretern. 

Projektzugehörigkeit: 
AnhangGröße
ZFM Presseinfo MODWO 2014.pdf278.89 KB
MODWO Fuldatal 2014.jpg4.71 MB