Sparkassenstiftung Starkenburg

Anlässlich der Eröffnung des neuen Hauptstellengebäudes in Heppenheim und des 170. Geschäftsjahres errichtete die Sparkasse Starkenburg im Jahr 2000 die Sparkassenstiftung Starkenburg. Seit dem Jahr 2001 unterstützt die Sparkassenstiftung Starkenburg kontinuierlich den Tag der Mathematik, welcher vom Zentrum für Mathematik ausgerichtet wird. 

Neben dem Förderschwerpunkt Jugend-und Altenhilfe engagiert sich die Sparkassenstiftung Starkenburg in den Bereichen Kunst und Kultur, Sport, Karitatives und Klimaschutz. Die Stiftung ist sowohl operativ als auch förderativ tätig. Zu den bisherigen Großprojekten zählen beispielsweise die Unterstützung des Baus des ersten deutschen Drachenmuseums in Lindenfels, die Errichtung eines Sozialzentrums mit Kleiderkammer, Tafel und Suppenküche sowie Leseförderungen in Höhe von rund 350.000,00 Euro.

Unterstützte Projekte: